Jahresgruppe: «Spirituelle Begleitung» und «Spirituelle Therapie»

online + in Taubenheim

Vorgeschichte

Seit 20 Jahren biete ich jedes Jahr eine Jahresgruppe in „Spiritueller Therapie“ an verschiedenen Orten in Deutschland an. Im Jahr 2020 wird die Jahresgruppe wieder in Taubenheim in der Nähe von Dresden stattfinden.

Seit 2018 gibt es nun zusätzlich auch eine online-Jahresgruppe „Spirituelle Begleitung“, die ich gemeinsam mit Irmgard Bronder anbiete.

Warum diese Veränderung?

Im Herbst 2017 hatten Irmgard und ich die Idee eine online-Jahresgruppe ins Leben zu rufen; ohne Anfahrtsstress, keine Übernachtungskosten, eigene Zeitplanung für die Übungen  und durch ein regelmäßiges Live-Online-Treffen können die gemachten (spirituellen) inneren Prozesse der TeilnehmerInnen besprochen werden, können sich Gleichgesinnte online treffen, können Fragen gestellt und beantwortet werden.

Um was geht es im Wesentlichen bei beiden Jahresgruppen?

Ziel ist es – in einem kontinuierlichen Prozess während eines Jahres – innere Blockaden und negative Glaubenssätze („Ich bin nicht gut genug“, „Ich darf meine Kraft nicht leben“) zu erkennen und spürbar umzuwandeln; seelische und körperliche Schmerzen aufzulösen, den Kontakt mit unserem inneren Kind zu verbessern und damit uns als Erwachsene zu heilen und den weisen Anteil in uns zu stärken, inneren Frieden zu finden und unsere Beziehungen zu Anderen und zu uns selbst zu verbessern.

Ein weiteres Ziel ist es, die in uns schlummernden außergewöhnlichen Fähigkeiten zu entwickeln. Dazu gehören die Fähigkeiten zu lernen das Energiefeld (Aura) eines Menschen wahr zu nehmen, über Intuition und Telepathie Unterscheidungsvermögen zu verbessern und wenn es sein darf, mit Lichtenergie durch Energieübertragung Heilung zu bewirken.

Um innere Blockaden aufzulösen, verschüttete Fähigkeiten wieder zu erwecken und unsere wahre Kraft in unser Leben zu lassen, werden wir sehr kraftvolle Techniken nutzen, die teilweise aus alten Kulturen stammen und den heutigen Gegebenheiten angepasst sind.

Energieübertragung, Meditationen, Umwandlung negativer Glaubenssätze, Arbeit mit dem inneren Kind, Aura- und Chakrawahrnehmung, Chakradiagnose, Clearings (Auflösung fremder Energien), Chakrareinigung, Heilungserfahrungen, Entspannungstechniken und NLP.

In der Jahresgruppe in Taubenheim werden wir zusätzlich tiefe Erfahrungen im Lichtatemprozess und bei Rückführungen machen.

Wer sollte sich angesprochen fühlen?

Die Jahresgruppen sind so gestaltet, dass niemand gepuscht wird. Jeder bewegt sich in seinem Tempo. Es geht darum, innere Blockaden umzuwandeln und nicht weg zu schneiden. Die Seminare bieten einen „sicheren Raum“, indem neue Erfahrungen gemacht werden können. Die Jahresgruppe richtet sich an Menschen, die offen sind für tiefe Erfahrungen, die sich gleichzeitig positiv verändern wollen und die ihre Erfahrungen und ihr Wissen später ggf. nutzen möchten, um anderen Menschen zu helfen.

Jahresgruppe in Taubenheim 2020

Seminartermine (immer von 9.30 – ca. 18.30 Uhr):

  • Sa., 14.03.2020: Den inneren gordischen Knoten lösen („Schnupperseminar“)
  • Sa., 18.04.2020: Negative Glaubenssätze erkennen + auflösen
  • Sa., 23.05.2020: Das Innere Kind und die weise alte Frau (Mann) in uns
  • Sa., 27.06.2020: Aurawahrnehmung und Chakradiagnose
  • Sa., 19.09.2020: Trancetechniken aus alten Kulturen
  • Sa., 07.11.2020: Visionen entwickeln, Leben (neu) gestalten

(alle Tagesseminare können -falls Platz vorhanden- auch einzeln gebucht werden)

Kosten:
630,- € für die gesamte Jahresgruppe; (bei Anmeldung bis 31.12.2019 + für Wiederholer = 590,- €); 130,- € pro Tagesseminar.
Download Anmeldeformular

Seminarort:
ReLogos-Seminarraum, Alte Schulstraße 10, 01665 Klipphausen (OT. Taubenheim).

Übernachtung:
Im Haus besteht die Möglichkeit günstig zu übernachten. Für SeminarteilnehmerInnen gibt es besondere Konditionen.

Online-Jahresgruppe: Dein Weg zu Heilung, Klarheit, Kraft und Weisheit

Die Online-Jahresgruppe kann jederzeit begonnen werden. Sie besteht aus 6 Modulen (pro Monat ein Modul). Insgesamt gibt es in den 6 Modulen 33 Videoeinheiten, 19 meditative Übungen und 4 LiveGruppenCoachings pro Jahr.

Modul 1:
Basisinformationen
Energieübertragung und „Goldene-Schale-Technik“
Fähigkeiten erwecken und verankern
Aura wahrnehmen
Chakren reinigen

Modul 2:
Den inneren gordischen Knoten lösen – energetisch und mental
Anbindung an unseren „Göttlichen Kern“
Glaubenssätze in unseren Chakren entdecken
Heilung erfahren über Energiearbeit und NLP
Fähigkeiten einatmen lernen
So ham – Atemtechnik zur Unterstützung unseres 3. Auges
Meditation „Blaues Licht“ (siehe „Übungen“ auf dieser Internetseite)

Modul 3:
Das innere Kind und die weise alte Frau/Mann in uns kennenlernen
Be- und Verurteilen lernen zu beenden
Übung, um herauszufinden „Was glaubst Du, ist ´falsch`an Dir?“

Modul 4:
Innere „Baustellen“ (Krankheitssymptome) bearbeiten
Botschaften aus deinem Bewusstsein erkennen
Einleitung verschiedener Transformationsprozesse

Modul 5:
Beziehungen heilen
Kontaktaufnahme zu „Problemfeldern”
Lernen mit dem „Problemfeld“ Frieden zu schließen

Modul 6:
Gaben, Fähigkeiten, Stärken erkennen
Energiekanal aktivieren
Linke und rechte Gehirnhälfte harmonisieren
Entspannungsübungen für die Augen

Kosten für die Online-Jahresgruppe „Spirituelle Begleitung“:  497,- €.

Weitere Infos hier auf dieser Seite und Anmeldung unter Spirituelle Therapie online.

In einem Video (am 01.08.2019 aufgenommen) berichten Irmgard Bronder und Rudy Daniel über die Hintergründe der online-jahresgruppe „Spirituelle Therapie“, wir erläutern Ziele, Inhalte und Methoden.

For privacy reasons Vimeo needs your permission to be loaded.
Akzeptieren